Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   
    anderswo.ist.nirgendwo

    - mehr Freunde

   24.04.17 09:42
    Hi Leia,ich finde super
   24.04.17 09:42
    Hi Leia,ich finde super
   24.04.17 12:22
    Tja, leider ist das ganz
   25.04.17 12:33
    hi Micha, danke für Dei
   7.06.17 22:46
    du schreibst mir aus der
   15.06.17 15:15
    Liebe Lisa, danke für d

http://myblog.de/fer-rueckt

Gratis bloggen bei
myblog.de





Achterbahnfahrt der Gefühle (von 0 auf 100)


Gerade war die Welt noch in Ordnung. Ich lag auf einer Decke in der Sonne und döste so vor mich hin. Alles war völlig entspannt. Jetzt könnte ich die ganze Welt in Fetzen reißen. Alles zerschlagen. Eine unendliche Wut kocht in mir hoch. Ich werde plötzlich dermaßen unruhig, dass ich es nicht länger auf meiner Decke aushalte. Dabei war doch eigentlich gar nichts passiert!

Ich packe meine Decke zusammen und gehe ins Haus. Im Flur begegnet mir eine Mitbewohnerin, sie fregt mich, ob alles in Ordnung ist. „Klar!“, antworte ich und kämpfe gegen die Tränen an. Ich merke, dass sie es mir nicht abnimmt, aber es ist mir egal, ich habe nicht mehr die Kraft ihr irgendetwas zu erklären. Ich könnte es ihr nicht einmal erklären, weil ich ja selber nicht einmal weiß, was mit mir los ist. Schnell verschwinde ich in mein Zimmer. Ich schaffe es gerade noch die Tür hinter mir zu schließen, bevor ich in Tränen ausbreche. Ich bin fertig, lehne mich nur noch mit dem Rücken an die Wand, lassen mich hinunter gleiten und verberge schluchzend mein Gesicht in meinen Armen. Die Wut ist längst verflogen. Obwohl, war ich jemals wütend? Ich fühle mich einfach nur noch leer. Unendlich erschöpft und Traurig. Ich bin so traurig, dass ich mir nicht vorstellen kann jemals wieder zu Lachen. Werde ich überhaupt jemals wieder sowas wie Freude empfinden können? Ich kann es mir nicht vorstellen. Gerade möchte ich einfach nicht mehr. Nicht mehr da sein und das Leben aushalten müssen. Meine Traurigkeit und meinen endlosen inneren Schmerz aushalten müssen. Ich kann nicht mehr! Ich kann einfach nicht mehr...

7.6.17 13:03
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung